menu
arrow_upward

Sommerurlaub in Lech

Aktiv und Erlebnisreich

Der Bergsommer in Lech ist ein Spektakel an Farben: bunte Alpenblumen, das Blau des Himmels und abends bringt die Sonne die Gipfel scheinbar zum Glühen. Bei dem abwechslungsreichen und vielfältigen Angebot an sportlichen Möglichkeiten, wie Wandern, Mountainbiken, Golfen, Tennis, Klettern oder ein Sprung ins kühle Nass, können Sie den Sommer in Lech am Arlberg in vollen Zügen genießen.

Und nach einem herrlichen Tag in der wundervollen Bergwelt von Lech und dem Arlberg können Sie in unserem Anna Maria Spa so richtig entspannen.

Der Lecher Sommer ist sehr vielfältig:

Lech Card

Sommerurlaub in Lech

Unter dem Motto „Viel.Mehr.Erleben“ bietet Ihnen die neue Lech Card zahlreiche Vorteile und Ermäßigungen für Ihren Aktivurlaub. Der Wanderbus bringt Sie an den Ausgangspunkt Ihrer Wanderung und auch wieder stressfrei zurück zum Hotel Lech. Mit der Lech Card können Sie den Wanderbus benutzen, so oft Sie möchten.
Genießen Sie die Aussicht unserer Berge bei einer Fahrt mit den Bergbahnen oder besuchen Sie die beliebten Ausflugsziele.
Für die jüngeren Gäste steht das Kinderabenteuerprogramm ganz oben auf der Liste. 

Buchen Sie jetzt Ihren Sommerurlaub bei uns im Chalet Anna Maria in Lech!

Wanderurlaub in Lech

Ab auf den Berg!

Das Wandern in Lech ist für alle Wanderer, ob Profi Wanderer oder gemütlicher Spaziergänger ein unvergessliches Erlebnis, denn wandern bringt den Menschen näher zur Natur, aber auch näher zu sich. Es ist ein sehr intensives Erlebnis, das einlädt zum Abschalten, Nachdenken, Träumen und Genießen. Erleben Sie in Ihrem Sommerurlaub in Lech am Arlberg unzählige, bestens ausgeschilderte Wege in allen Schwierigkeitsgraden und ein atemberaubendes Bergpanorama, das jedes Naturliebhaber-Herz höher schlagen lässt.

Ein besonderes Hightlight ist der Formarinsee. Er ist der "schönste Platz Österreichs". Dieser ist bequem mit dem Wanderbus zu erreichen.

Mountainbiken in Lech

Auf die Radl und los!

Radwege und Trails werden auf zwei Rädern erobert und führen die Sportler auf und um die Gipfel der Region herum. Das gesamte Arlberggebiet rund um Lech, Zürs, Oberlech und darüber hinaus bietet im Sommer ein Wegenetz für Downhiller und Mountainbiker.

Golfen am Arlberg

Einlochen und Putten

Der Golfplatz am Arlberg ist der höchstgelegene in Österreich und ein Geheimtipp für Golfer. Der 19 Hektar große, 9-Loch-Golfplatz ist perfekt für Anfänger und Profis. Die Spielbahnen auf 1500 m über dem Meer, inmitten einer imposanten Bergkulisse, sind so angelegt, dass der Lech-Fluss mehrmals überspielt werden muss.

Tennisurlaub in Lech

Für ein perfektes Spiel

Du suchst einen sportlichen Ausgleich zum Bergsport oder möchtest auch im Urlaub auf dein Training nicht verzichten?
Tennisfreunde können sich auf zwei Hartplätzen und zwei Freiplätzen umgeben von sommerlichen Himmel und Wald freuen. Liefere dir spannende Tennis-Partien vor der spektakulären Bergszenerie und wenn es doch zu warm wird, können Sie sich im Waldschwimmbad für die nächste Runde erfrischen.

Kletterurlaub in den Bergen

Wunderbare Aussichten direkt vom Felsen

Klettern Sie in und rund den Bergen von Lech am Arlberg. Unzählige Kletterrouten und Klettersteige in Tirol und Vorarlberg sind innerhalb kürzester Zeit vom Chalet Anna Maria zu erreichen. Weitere Infos zu Ihren Kletterurlaub finden Sie hier.


Icon